Flexibilisierung 9. Schuljahr

Die Schülerinnen und Schüler der OS Progymatte werden im 9. Schuljahr an zwei Nachmittagen das Angebot Flex9 besuchen. Dieser obligatorische Unterricht findet im Schuljahr 2020-21 zum ersten Mal in dieser Form statt. Ziel des Flex9 soll sein, dass unsere Schülerinnen und Schüler ihr Grundlagenwissen vertiefen und ihre Arbeits- und Lerntechniken im Bereich der Schlüsselkompetenzen stärken können. Dies soll den Jugendlichen den Einstieg ins Berufsleben oder an eine weiterführende Schule erleichtern.

Im ersten Semester werden die Module Text (Word) und Tabellenkalkulation (Excel) unterrichtet und können mit einem Diplom abgeschlossen werden. Zudem besuchen die Schülerinnen und Schüler zwei weitere Module, zu welchen sie sich im Februar 2020, gemäss ihren Neigungen und eigenen Wünschen, angemeldet haben.

Im zweiten Semester werden die Schülerinnen und Schüler eine selbständige Semesterarbeit in Form eines Projektes durchführen. Die Klassen- und Fachlehrpersonen werden sie dabei unterstützen.

2. Semester